0 0

Spiegelei in Laugenecke

Features:
    Küche:
    • 25 Minuten
    • 4 Portionen
    • Einfach

    Rezeptinfos

    Teilen
    Zutaten für 4 Personen:
    • vier Eier
    • vier Laugenecken
    • junger Lauch
    • Butter
    • Salz
    • Pfeffer

    Zubereitungszeit ca. 25 Minuten

    Ofen auf 180 Grad vorheizen.

    Laugenecken aufschneiden und aushüllen. In jede Laugenecke ein kleines Stück Butter reinlegen und jeweils ein aufgeschlagenes Ei.

    Die Laugenecken in den vorgeheizten Ofen schieben und so lange im Ofen lassen, bis das Eiweiß gestockt ist.
    Aus dem Ofen nehmen, salzen, pfeffern und mit jungem Lauch garnieren.

    Ich wünsche gutes Gelingen und guten Appetit!

    Cook ´n Sin

    Rezept-Besprechung

    Noch gibt es für dieses Rezept keine Besprechungen, verwende nachstehendes Formular um deine Rezept-Besprechung zu erstellen
    Zurück
    Gebratenes Zanderfilet mit Tagliatelle und Pesto
    Weiter
    Palatschinken gefüllt mit Faschiertem und Kräuter-Joghurt-Dip
    Zurück
    Gebratenes Zanderfilet mit Tagliatelle und Pesto
    Weiter
    Palatschinken gefüllt mit Faschiertem und Kräuter-Joghurt-Dip

    Kommentar verfassen

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.