0 0

Geräucherter Lachs mit Joghurt-Dill-Soße

Features:
    Küche:
    • 2 Portionen
    • Einfach

    Rezeptinfos

    Teilen
    Zutaten für 2 Personen:
    • zwei ca. 250 Gramm geräuchterten Bio Lachs
    • geröstetes Wallnuss Brot
    • Butter
    • Olivenöl
    • ein Bund Dill
    • Salz
    • Pfeffer
    • Honig

    Zubereitungszeit ca. 25 Minuten

    In einer Schüssel Naturjoghurt mit Honig, geschnittenem Dill, Salz und Pfeffer würzen und im Kühlschrank zwischenlagern

    Brot mit Butter und etwas Olivenöl in einer Pfanne von einer Seite knusprig anrösten und etwas abkühlen lassen.

    Das Brot mit Butter bestreichen, mit Lachs belegen und mit der Dillsoße nach Geschmack beträufeln.

    Mit Dill garniert servieren und genießen.

    Ich wünsche gutes Gelingen und guten Appetit!

    Cook ´n Sin

    Rezept-Besprechung

    Noch gibt es für dieses Rezept keine Besprechungen, verwende nachstehendes Formular um deine Rezept-Besprechung zu erstellen
    Zurück
    Lachsfilet auf Blattspinat mit Speck und Kartoffelgratin
    Weiter
    Lachsfilet mit grünem Spargel und Kartoffelpüree
    Zurück
    Lachsfilet auf Blattspinat mit Speck und Kartoffelgratin
    Weiter
    Lachsfilet mit grünem Spargel und Kartoffelpüree

    Kommentar verfassen

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.